Furlongs-Umrechnung

Wählen Sie die Einheit aus, in die Sie umrechnen möchten

Furlongs

Abkürzung/Symbol:

furlong

Einheit von:

Länge

Weltweite Verwendung:

Furlongs, eine Maßeinheit, die in den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich häufig verwendet wird, haben eine lange Geschichte und werden heute noch gelegentlich in bestimmten Kontexten verwendet. Ihre weltweite Verwendung ist jedoch im Vergleich zu anderen weit verbreiteten Maßeinheiten recht begrenzt.

Der Furlong wird hauptsächlich im Pferderennen verwendet, wo er immer noch eine Standardmaßeinheit zur Messung von Strecken auf der Rennbahn ist. In den Vereinigten Staaten wird er auch in der Landwirtschaft verwendet, um die Länge von Feldern oder die Entfernung zwischen markanten Punkten zu messen. Darüber hinaus werden Furlongs manchmal in der Luftfahrtindustrie verwendet, um Start- und Landebahnlängen zu messen.

Außerhalb dieser spezifischen Branchen ist die Verwendung von Furlongs relativ selten. Die meisten Länder haben das metrische System übernommen, das ein standardisierteres und allgemein verständlicheres Maßsystem bietet. Das metrische System mit Einheiten wie Metern und Kilometern wird in wissenschaftlicher Forschung, Ingenieurwesen und im täglichen Leben auf der ganzen Welt verwendet. Als Ergebnis wird der Furlong außerhalb seiner traditionellen Verwendung im Pferderennen und bestimmten Nischenanwendungen nicht häufig angetroffen oder anerkannt.

Definition:

Ein Furlong ist eine Maßeinheit, die im imperialen System häufig verwendet wird, insbesondere im Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten. Es wird hauptsächlich verwendet, um Entfernungen im Pferderennen zu messen und entspricht einem Achtel einer Meile oder 220 Yards. Der Begriff "Furlong" leitet sich vom altenglischen Wort "furhlang" ab, was "langer Furchen" oder "Furchenlänge" bedeutet.

Ursprünglich repräsentierte eine Furlong die Länge eines Furchen im Feld, die typischerweise von einem Ochsengespann gepflügt wurde. Diese Messung wurde standardisiert, um die Konsistenz in landwirtschaftlichen Praktiken sicherzustellen. Im Laufe der Zeit wurde die Furlong zu einer weit verbreiteten Maßeinheit für verschiedene Zwecke, einschließlich der Landvermessung und Pferderennen.

Ursprung:

Der Ursprung der Maßeinheit, die als Furlong bekannt ist, kann bis ins mittelalterliche England zurückverfolgt werden. Das Wort "Furlong" leitet sich von den altenglischen Wörtern "furh" ab, was "Furche" bedeutet, und "lang", was "lang" bedeutet. Zu jener Zeit wurde der Furlong als die Länge einer Furche in einem gepflügten Feld definiert.

Der Furlong wurde in der Landwirtschaft und bei der Vermessung von Land weit verbreitet verwendet. Er galt als praktische Einheit zur Messung von Entfernungen zwischen Feldern und zur Bestimmung der Größe von Grundstücken. Tatsächlich wurde der Furlong oft als Standardmaßeinheit für Landvermessungen und Grundstücksgrenzen verwendet.

Im Laufe der Zeit wurde die Furlong auf eine bestimmte Länge standardisiert. Im Jahr 1592 erklärte Königin Elisabeth I., dass die Furlong 220 Yards oder ein Achtel Meile entspricht. Diese Definition wird in vielen englischsprachigen Ländern, einschließlich der Vereinigten Staaten, verwendet.

Gängige Referenzen:

Epsom Derby wird über etwas mehr als 12 Furlongs gelaufen.

Verwendungskontext:

Furlongs sind eine Maßeinheit, die häufig im Zusammenhang mit Pferderennen und Reitsportarten verwendet wird. Abgeleitet vom altenglischen Wort "furh", was Furche oder gepflügtes Land bedeutet, bezog sich ein Furlong ursprünglich auf die Länge einer Furche auf einem Feld. Im Laufe der Zeit wurde es als standardisierte Maßeinheit für Entfernungen festgelegt, die einem Achtel einer Meile oder 220 Yards entspricht.

In der modernen Ära werden Furlongs hauptsächlich im Vereinigten Königreich, Irland und einigen Ländern des Commonwealth verwendet, um Pferderennstrecken zu messen. Die Länge eines Rennkurses wird oft in Furlongs ausgedrückt, wobei die Standardentfernung für Flachrennen eine Meile (acht Furlongs) beträgt. Diese Tradition geht auf die Anfänge des Pferderennsports zurück, als Strecken aufgrund ihrer landwirtschaftlichen Ursprünge in Furlongs gemessen wurden.

Furlongs werden gelegentlich auch in anderen Zusammenhängen verwendet, wie z.B. zur Messung der Länge von Flüssen oder Kanälen, insbesondere im Vereinigten Königreich. Darüber hinaus können sie in historischen oder literarischen Kontexten verwendet werden, um zurückgelegte Entfernungen zu beschreiben. In den meisten alltäglichen Situationen werden Furlongs jedoch nicht häufig verwendet, und andere Maßeinheiten, wie Kilometer oder Meilen, sind weithin verstanden und genutzt.

 

Beliebte Links