Zoll-Umrechnung

Zoll

:

  • in
  • " (Doppelstrich)
  • (Zum Beispiel können sechs Zoll als 6in oder 6" symbolisiert werden)

:

  • Länge / Abstand

:

Vorwiegend in den Vereinigten Staaten, Kanada und Großbritannien eingesetzt.

:

Der Zoll ist eine Längeneinheit, wird in erster Linie im Britischen und im US üblichen Mess-System verwendet und entspricht 1/12 eines Fußes und 1/36 eines Yards.

:

Seit 1959 ist der Zoll definiert und international anerkannt als 25.4mm (Millimeter).

:

Der Zoll wird in Großbritannien seit mindestens dem siebten Jahrhundert als Maßeinheit verwendet und wurde im Jahre 1066 entsprechend der Länge von drei aneinander gereihten getrockneten Gerstenkörnern (eine Definition, die mehrere Jahrhunderte überdauert hat) bestimmt

Im 12. Jahrhundert wurde der Schottische Zoll entsprechend der Breite des Daumens, gemessen an der Grundfläche des Nagels, eines durchschnittlichen Mannes definiert. Ähnliche Maßeinheiten existierten in vielen Bereichen des modernen heutigen Europas und der Ausdruck für Zoll in Portugiesisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und vielen anderen Sprachen entspricht dem Begriff Daumen oder ist dem sehr ähnlich

Das englische Wort Zoll leitet sich vom Lateinischen uncia ab, d.h. ein Zwölftel (ein Zoll ist traditionell ein 1/12 von einem Fuß).

Selbst noch im 20. Jahrhundert wurden verschiedene Definitionen des Zoll weltweit angewandt, obwohl diese sich um weniger als 0,001% unterschieden. 1930 definierte die British Standards Institution einen Zoll als genau 25,4mm, die American Standards Association zog 1933 nach und das erste Land, das diese Definition legal anerkannte war Kanada im Jahr 1951

Im Jahre 1959 unterzeichneten die Vereinigten Staaten von Amerika und die Länder des Vereinigten Königreiches einen Zustimmungsvertrag zur Definition der standardisierten 25,4mm

:

  • Eine Quarter-Münze (25 Cent) der Vereinigten Staaten hat ein Durchmesser von knapp einem Zoll.
  • Ein ausgewachsener menschlicher Augapfel hat etwa ein Durchmesser von einem Zoll.

:

Im Jahre 1995 wurde der Zoll (zusammen mit Fuß, Yard und Meile) in Großbritannien offiziell als primäre Maßeinheit für Verkehrszeichen und damit verbundenen Messungen von Abstand und Geschwindigkeit angegeben. In anderen Zusammenhängen ist das metrische System nun das primäre System, wobei Zoll noch häufig formlos genutzt wird, insbesondere von Menschen, die im Pre-Dezimalen Großbritannien geboren und erzogen worden sind.

In den Vereinigten Staaten verwenden Vermesser den US Survey Zoll, definiert als 1/39.37 eines Meters, und abgeleitet von der Mendenhall Order von 1893, die 1 Fuß mit 1200/3937 Meter gleichsetzt.

:

  • Der Zoll ist traditionell die kleinste ganze Einheit der Längenmessung im britischen System, für Messungen kleiner als ein Zoll werden die Brüche 1/2, 1/4, 1/8, 1/16, 1/32 und 1/64 von einem Zoll verwendet.
  • Im frühen 19. Jahrhundert begannen Feinmechaniker in Großbritannien das Tausendstel eines Zolls zu verwenden, um höhere Messgenauigkeit zu ermöglichen, und zwangsläufig wurde das Vielfache dieser neuen Teilung bekannt.

:

Mobiltelefon conversion app

Umrechnungs -tabellen von Maßeinheiten

Online-Rechner

Diese Website ist Eingentum und wird gepflegt von Wight Hat Ltd. ©2003-2012.

Klicken Sie hier für weitere Informationen über das Hosting und Entwicklung dieser Website. Finden Sie uns in Google+

Unsere vollständigen Geschäftsbedingungen finden Sie hier: Bedingungen und Konditionen, Datenschutz.