Fuß-Umrechnung

Verwenden Sie das Suchfeld, um den gewünschten Umrechner zu finden

Fuß

Abkürzung/Symbol:

  • ft
  • (das Strich-Symbol)
  • (Bedeutet, dass zehn Fuß entweder als 10 ft oder 10' symbolisiert werden können.)

Einheit von:

  • Länge / Abstand

Weltweit eingesetzt:

  • In erster Linie als offizielle Maßeinheit in den Vereinigten Staaten verwendet. Kanada erkennt auch den Fuß als alternative Maßeinheit ( zur Standard-Metrik) an, und in Großbritannien wird der Fuß weiterhin allgemein eingesetzt.
  • Der Fuß wird weltweit auch für die Höhenmessung in der Luftfahrtindustrie verwendet.

Beschreibung:

Der Fuß ist eine Längeneinheit im Britischen und im US üblichen Mess-System, entspricht 1/3 eines Yards und unterteilt in zwölf Zoll.

Beschreibung:

In der internationalen Vereinbarung von Yard und Pfund aus dem Jahre 1959 (zwischen den Vereinigten Staaten und den Ländern des Commonwealth of Nations) wurde das Yard als genau 0,9144 Meter festgelegt, was wiederum den Fuß als genau 0,3048 Meter (304,8 mm) definiert.

Ursprung:

Der Fuß wurde in der viel aufgezeichneten Geschichte als Maßeinheit genutzt - unter anderem im antiken Griechenland und im Römischen Reich - und der Ursprung des Namens bezieht sich allgemein auf die durchschnittliche Größe eines erwachsenen, männlichen Fußes (oder möglicherweise Schuh). Ursprünglich in sechzehn Bestandteile aufgeteilt, unterteilten die Römer den Fuß auch in zwölf uncia - der Ursprung des modernen englischen Begriffs für Zoll

Der Fuß wurde weiterhin in ganz Europa für die meisten der letzten 2000 Jahre verwendet, wobei nationale und regionale Unterschiede üblich waren. Je nachdem, wo (und wann) der Begriff Fuß verwendet wurde, konnte es sich auf eine Länge so klein wie 273 mm oder so groß wie 357 mm beziehen. Der Fuß wurde auch allgemein in englischsprachigen Ländern auf der ganzen Welt verwendet

Die Verwendung von Fuß ist zurückgegangen, da die meisten Länder das metrische System, beginnend mit Frankreich im späten 18. Jahrhundert, anerkannt haben

Gemeinsame Werte:

  • Ein Vereinsfußballtor ist acht Fuß hoch und acht Yards (24 ft) breit.
  • Six feet under ist ein beschönigender Ausdruck für die Beerdigung in einem Grab oder im weiteren Sinne als eine tote Person bezeichnet.
  • "Five Feet High and Rising" (eine Anspielung auf Hochwasser) wurde als ein Song von Johnny Cash benannt. De La Soul betitelten anschließend 1989 ihr erfolgreiches Hip-Hop-Album "3 Feet High and Rising".

Nutzungskontext:

Im Jahre 1995 wurde in Großbritannien der Fuß, zusammen mit dem Zoll, Yard und Meile, offiziell als primäre Maßeinheit für Verkehrszeichen und damit verbundenen Messungen von Abstand und Geschwindigkeit angegeben. In anderen Zusammenhängen ist das metrische System nun das primäre System, wobei Fuß noch häufig formlos genutzt wird, insbesondere von Menschen, die im Pre-Dezimalen Großbritannien geboren und erzogen worden sind.

Der Fuß ist auch die Basiseinheit des FPS-Systems, welches Fuß, Pfund und Sekunde verwendet, um daraus andere Maßeinheiten wie Poundal (ft•lb-m•s-2), eine Einheit für die Messung von Kraft, abzuleiten. (Das FPS-System wurde weitgehend durch das metrische MKS-System, basierend auf Meter, Kilogramm und Sekunde, ersetzt).

Komponenteneinheiten:

  • 12 Zoll = 1 ft

Vielfache:

  • 3 Fuß = 1 yd (Yard)