Britische Gallonen-Umrechnung

Britische Gallonen

Abkürzung/Symbol:

  • gal
  • g (nur als Teil der Abkürzung von mpg verwendet, Meilen pro Gallone)

Einheit von:

  • Volumen / Kapazität

Weltweit eingesetzt:

Großbritannien, Irland, Kanada, Guyana

Beschreibung:

Die Britische Gallonen ist eine Einheit zum Messen von Flüssigvolumen oder der Kapazität eines Behälters zum Speichern von Flüssigkeit, nicht die Masse der Flüssigkeit. Somit kann das Gewicht einer Gallone einer bestimmten Flüssigkeit unterschiedlich zur einer Gallone einer anderen Flüssigkeit sein.

Eine Britische Gallone an Flüssigkeit entspricht 4.54609 Literund damit einer Fläche von ungefähr 4,546 Kubikzentimeter (etwa ein 16.5cm Würfel).

Die Amerikanische Flüssig-Gallone und die Amerikanische Trocken-Gallone sind unterschiedliche Einheiten, definiert durch unterschiedliche Bedeutung. Die Amerikanische Flüssig-Gallone ist definiert als 231 Kubikzoll und entspricht ungefähr 3.785 Liter. Eine Britische Gallone entspricht ungefähr 1.2 Amerikanische Flüssig-Gallonen.

Die Amerikanische Trocken-Gallone ist eine Messung der Vergangenheit und wird angewandt, um Volumen von Getreide oder anderen trockenen Rohstoffen zu messen. Heutzutage nicht mehr üblich, aber zuletzt als 268.8025 Kubikzoll definiert.

Beschreibung:

Die Britische (Großbritannien) Gallone ist offiziell definiert als 4,54609 Liter.

Ursprung:

Die Gallone ist eine antike Maßeinheit für Volumen oder Kapazität und hat zahlreiche Variationen, sowohl geografisch als auch basierend auf welche Substanz gemessen wurde

Im Jahre 1824 wurde die Britische Gallone in Großbritannien als das Volumen von 10 lb destilliertem Wasser, gewogen mit einer bestimmten Methode unter bestimmten atmosphärischen Bedingungen, definiert. Die Weights and Measures Act von 1963 verfeinert die ursprüngliche Beschreibung als der belegte Speicherplatz von 10 Pfund (4,5 kg) destilliertem Wasser mit einer Dichte von 0,998859 g/ml, gewogen mit einer Luftdichte von 0,001217 g/ml gegen Gewicht der Dichte von 8,136 g/ml

Seit der Weights and Measures Act von 1985 ist die Britische Gallone offiziell mit 4,54609 Literdefiniert

Gemeinsame Werte:

  • Ein herkömmliches Bierfass in Großbritannien enthält 11 Britische Gallonen.
  • Mit einer Britischen Gallone Benzin kann ein typisch britisches 4-türiges Familienauto (z.B. Vauxhall / Opel Astra 1.4i) im Durchschnitt 46,3 Meilen (74,5 Km) fahren.
  • Mit einer Britischen Gallone Benzin kann ein Porsche 911 (996) im Durchschnitt 23.9 Meilen (38,5 Km) fahren.

Nutzungskontext:

In Reaktion auf eine EU-Richtlinie wurde die Britische Gallone aus der Liste der gesetzlich definierten primären Maßeinheiten für Handel und zu amtlichen Zwecken in Irland im Jahr 1993 und im Vereinigten Königreich im Jahr 1994 entfernt.

Allerdings wird die Gallone noch offiziell als sekundäre oder ergänzende Einheit eingesetzt, und wird meist öffentlich in Bezug auf Mengen von Benzin und im Handel für flüssige Lebensmittel wie Bier, das in Fässern verkauft wird, genutzt.

Die Britische Gallone wird auch oft in Großbritannien verwendet, um die Kapazität von Containern, die große Mengen von Flüssigkeiten speichern, wie Regentonnen, zu beschreiben.

In Kanada wird die Britische Gallone hauptsächlich in Bezug auf Kraftstoffverbrauch verwendet. Benzin wird pro Liter verkauft, aber Kraftstoffverbrauch wird oft in Form von Meilen pro Gallone ausgedrückt.

Komponenteneinheiten:

  • Britische Gallonen können als ein Vielfaches von mehreren getrennten Einheiten bezeichnet werden, aber die am häufigsten genannten Einheiten in Großbritannien sind Pinten.
  • 1 Britische Gallone = 8 Pinten

Vielfache:

Mobiltelefon conversion app

Umrechnungs -tabellen von Maßeinheiten

Online-Rechner

Diese Website ist Eingentum und wird gepflegt von Wight Hat Ltd. ©2003-2014.

Klicken Sie hier für weitere Informationen über das Hosting und Entwicklung dieser Website. Finden Sie uns in Google+

Unsere vollständigen Geschäftsbedingungen finden Sie hier: Bedingungen und Konditionen, Datenschutz.