Kroatische Kuna-Umrechnung

Verwenden Sie das Suchfeld, um den gewünschten Umrechner zu finden

Kroatische Kuna

Weltweit eingesetzt:

  • Kroatien

Beschreibung:

Die kroatische Kuna wurde als Kroatiens Landeswährung am 30. Mai 1994 eingeführt. Das erfolgte eine Zeit nach seitdem Kroatien die Unabhängigkeit von Jugoslawien im Jahr 1990 erklärte. Die kroatische Dinar ersetzt die jugoslawische Dinar. Der Wert sank jedoch um einen Faktor von etwa 70 bis von der Kuna eine Rate von 1 Kuna für einen 1.000 Dinar ersetzt wurde . Lipa-Münzen (die Untereinheit) kommen in 1,2, 5, 10, 20 und 50 Lipa und 1, 2, 5 und 25 kroatische Kuna. Banknoten sind in 5,10, 20, 50, 100, 200, 500 und 1000 kN.

Ursprung:

Komponenteneinheiten:

  • lipa (100)

Date introduced:

  • 30. Mai 1994

Central bank:

  • Croatian National Bank

Printer:

  • Croatian Monetary Institute

Mint:

  • Giesecke & Devrient